Innere Medizin

Im Bereich der Inneren Medizin liegen die Schwerpunkte meiner Arbeit in der Behandlung von Koliken, Infektionen, Atemwegserkrankungen, Allergien, Hauterkrankungen und Stoffwechselstörungen.

Durch meine mehrjährige Erfahrung im Bereich der Kolikdiagnostik ist es mir möglich, den Status Ihres Pferdes bei dieser akuten und häufig auch lebensbedrohlichen Erkrankung gewissenhaft einzuschätzen und zu behandeln. Bitte denken Sie daran: Bei Anzeichen einer Kolik sollte niemals gezögert werden und der Tierarzt umgehend zu Rate gezogen zu werden, da diese Erkrankung schnell lebensbedrohlich werden kann.

Im Bereich der Atemwegsdiagnostik führe ich ausführliche klinische Untersuchungen im Ruhezustand und falls erforderlich auch unter Belastung durch. Zusätzlich sind weitergehende endoskopische Untersuchungen von Nasengängen, Rachen, Kehlkopf und Lunge optional. Die dabei gewonnen Proben lasse ich zeitnah von erfahrenen Labors auswerten. Atemwegserkrankungen werden leider häufig von Pferdebesitzern in ihrer Brisanz unterschätzt, denn sie können zu erheblichen Einschränkungen der sportlichen Nutzung des Reitpartners führen. Je früher eine konsequente Therapie eingeleitet wird, umso geringer sind häufig der Zeit- sowie der Kostenaufwand der Behandlung.

Eine Erhebung des Gesundheitsstatus mit individueller Fragestellung ist bei akuten wie auch chronischen Erkrankungen (z.B. Allergien) durch Blutuntersuchungen selbstverständlich möglich. Bei chronischen Hauterkrankungen ist eine Biopsie zur zielführenden Therapiefindung ratsam. Im Bedarfsfall erstelle ich Ihnen einen individuellen Futter- und/oder Bewegungsplan und berate Sie in Fragen zur Fütterung, Haltung, Zahnbehandlung und Entwurmung.